fbpx

Papika Hummus ohne Kichererbsen

Super lecker, roh vegan und leicht verdaulich

Ich liebe das klassische Hummus, habe jedoch nach einer Variante ohne Kichererbsen gesucht, da ich diese nicht so gut vertrage. Paprika Hummus ohne Kichererbsen ist eine rohe vegane und vor allem leicht verdauliche Variante, die noch dazu sehr einfach zu zubereiten ist. Gemüsepaprika enthalten viel Vitamin C, Folsäure, Karotinoide und sekundäre Pflanzenstoffe, die immunstärkend und entzündungshemmend wirken. Tahini, eine Paste aus Sesamsamen, die super gesund ist, da sie eine der besten pflanzlichen Kalziumquellen ist, viele weitere Mineralstoffe wie Phosphor, Magnesium und Eisen enthält und mit 20% Protein sehr eiweißhaltig ist. Außerdem steckt Tahini voller gesunder ungesättigter Fettsäuren, die dem Körper helfen, Entzündungen abzubauen.

Du kannst mit den Mengen jonglieren, es spielt keine Rolle, ob du genau 300 oder 350 g Paprika nimmst und auch die Menge von Tahini kannst du anpassen, ich mag es etwas zurückhaltender.  Rohes Knoblauch ist natürlich super gesund, aber auch hier ist mir die dezente Variante lieber. Du hast also viel Spielraum, pass das Rezept einfach deinem Geschmack an.

Du kannst das Hummus als Aufstrich für Salat (wie hier) oder Brote oder als Dip für Gemüsesticks benutzen oder einfach auf eine Gemüsebowl geben. Ich liebe Kreuzkümmel, aber wenn du keinen magst, lass ihn einfach weg, das schmeckt trotzdem.

Im Kühlschrank hält sich das Hummus ca. 3-4 Tage.

Zutaten

  • 300-350 g rote Paprika, entkernt und klein geschnitten
  • 75 g Tahinipaste
  • 60 ml Zitronensaft (ca 2-3 Zitronen)
  • 30 g Hanfsamen (oder Sonnenblumenkerne)
  • 1-3 Knoblauchzehen (nach Geschmack)
  • 1 Eßl Olivenöl (15ml)
  • 1 TL Meersalz + Salz zum Abschmecken
  • 1/2 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
Paprikahummus Rezept Sarah Tardy

Zubereitung

Paprikahummus Rezept Sarah Tardy
  • Alle Zutaten in einem Mixer oder einer Küchenmaschine pürieren
  • Abschmecken und für eine Stunde in den Kühlschrank stellen, dadurch wird die Masse fester

Viel Freude beim Nachkochen!

Bereit für mehr Gesundheit?  Registriere dich für meinen Newsletter, mit Informationen und Tipps zu einem gesundem Lebensstil und erhalte mein E-Book

„10 Gesundheittipps, die jede Frau kennen sollte und die du heute schon umsetzen kannst“

Wir erheben, verwenden und verarbeiten deine Daten gemäß den Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung.